Fakturierung von Rechnungen

Invoice Factoring | Trade Finance Global

Fakturierung von Rechnungen | Der Leitfaden 2022 für Importeure und Exporteure

Invoice factoring echnungs-Factoring ermöglicht es einem Unternehmen, zu wachsen und Liquidität zu erhalten, die in zukünftigen Einnahmen gebunden sind. So kann das Unternehmen wieder mehr investieren. Und auf diese Weise wird die Unvorhersehbarkeit der wirklichen Zahlung beseitigt, so dass Einnahmen erfolgen und Kapital zur Verfügung steht.

Rechnungs-Factoring wird normalerweise mit kleineren Unternehmen vereinbart, die wenig oder keine Kreditkontrolle haben. Die Branche, die Größe und der Wachstumskurs des Unternehmens werden jedoch auch bei anderen Unternehmen betrachtet.

Was ist Rechnungs-Factoring

In einfachen Worten: Ausgangslage ist, dass ein Unternehmen seine Rechnung an einen Kunden sendet, der zuvor vereinbarte Zahlungsziele hat. Dies sind in der Regel 30, 60, 90 und 120 Tage. Ein Finanzunternehmen (der Faktor) wird auf die Stärke der Kunden, des Kreditnehmers und weitere mögliche Sicherheiten achten. Abhängig vom Unternehmen können sie ein Element der Finanzkosten sein. Das Unternehmen erhält seine Gelder kurz nachdem die Rechnungen versandt wurden. In der Regel wird der Faktor dann mit den Endkunden zusammenarbeiten, um Zahlungen zu bündeln, ihre Gebühren auszusondern und das verbleibende Geld an die Firma zu senden.

 

Rechnungs-Factoring – Was sind die Schritte?

TDas Unternehmen erstellt eine Rechnung, die an den Kunden gesendet wird, und eine Kopie an den Geldgeber.

Wir können Ihrem Unternehmen helfen, nach dem am besten geeigneten Geldgeber zu suchen, der dann innerhalb von 24 Stunden die Zahlung veranlasst.

Im Rahmen der Factoring-Vereinbarung erhebt der Geldgeber die Zahlung in Ihrem Namen vom Kunden.

Sie erhalten den Rest des Rechnungsguthabens, sobald die Rechnung bezahlt ist, abzüglich der Gebühren, die der Geldgeber erhält.

Wir sind 100% unabhngig und arbeiten nur für Ihre Ziele

Im Gegensatz zu einigen unserer Mitbewerber sind wir nicht an Kreditgeber gebunden, sondern arrangieren für Sie eine Fülle von Finanzierungsmöglichkeiten, um die für Sie am besten geeigneten Optionen auszuwählen.

Vorteile der Fakturierung von Rechnungen

Je nach dem Grad der Kontrolle, den der Geldgeber übernimmt, werden sie eine gewisse Kontrolle über das Hauptbuch des Unternehmens und der allgemeinen Kreditkontrolle übernehmen.

Der Geldgeber wird auch die Schwierigkeit und die damit verbundenen Nachteile lösen, wenn Kunden erinnert und gemahnt werden müssen, bevor sie zahlen.
Rechnungs- Factoring ermöglicht ein stabileres Einkommen und ein Vertrauen in das Wachstum des Unternehmens, da es die Zahlung und Liquiditätserweiterung ermöglicht, sobald die Rechnungen gestellt werden.

Wie funktioniert Rechnungsfactoring?

Wenn die Rechnungen ausgestellt werden, stellt die Factoringgesellschaft dem Unternehmen einen Prozentsatz des Nennwerts der Rechnung zur Verfügung, z. 80%. Abhängig von den Vereinbarungen wird die Factoring-Gesellschaft dann die Schulden vom Kunden einziehen, ihre Gebühren abziehen und die verbleibenden Mittel an die Firma senden.

Download our invoice factoring infographic

Factoring Fallstudie: Spielzeughersteller

Eine Spielzeugfirma verkauft Spielzeug an einen großen Supermarkt. Sie verkaufen Waren im Wert von 100.000 Pfund pro Monat, die mit 90-Tage-Zahlungsbedingung bezahlt werden sollen. Dies sagt, jedes Mal, wenn eine Rechnung verschickt wird, zahlt der Supermarkt 90 Tage später. Ein Factoring-Unternehmen wird unter anderem die Bonität des Kunden bewerten und eine Factoring-Vertrag abschließen. Die Factoring-Gesellschaft wird dem Darlehensnehmer einen vorher vereinbarten Prozentsatz der £ 100.000 – Rechnungen zur Verfügung stellen und die Kreditkontrolle übernehmen. Der Factor wird dann die gesamte Zahlung vom Kunden einziehen und den Anteil der Spielzeugfirma an diese auszahlen.

Video: What is Invoice Factoring?

Get in touch with our finance experts. Enquire now.

Speak to our trade finance team

Download our free invoice and receivables finance guide



Latest Germany News

21Nov

TFG Weekly Trade Briefing, 21st November 2022

0 Comments

Your Monday coffee briefing from TFG – PODCAST | Float or sink: BIMCO discusses eBL adoption, standards, interoperability… Read More →

14Nov

Auf wiedersehen fossil fuels: Germany’s route towards LNG adoption

0 Comments

In a bid to diversify energy sources and become more eco-friendly, Germany has enacted a grand push toward natural gas. … Read More →

07Nov

Commerzbank on standardisation: the key to sustainable trade finance

0 Comments

The world of trade is changing. Increasingly, the topic of environmental responsibility is taking centre stage, with discourse specifically circling… Read More →

17Aug

The acceleration towards green and renewable energy through cutting ties with Russian gas

0 Comments

Conflict with Russia has created a multitude of substantial repercussions for economies around the world, not least an ongoing disruption… Read More →

20Jul

Debt utilisation in European SMEs

0 Comments

Trade Finance Global (TFG) surveyed firms throughout Europe to gain an understanding of SMEs’ trade finance usage norms and their… Read More →

19Jul

Is SME trade finance viable? A European outlook

0 Comments

Despite high inflation, record energy prices, and geopolitical uncertainty, demand for trade finance SMEs is on the rise…. Read More →

14Jul

Euro-Dollar: “mother of all battles” underway at parity

0 Comments

For the third day in succession, a test of the psychologically important parity level in Euro-Dollar is underway, but a… Read More →

05Jul

HSBC: Supply chain SMEs need more than financing to crack their ESG strategies

0 Comments

What happens to global supply chains in the next few years could impact the outcome of the climate crisis more… Read More →

29Apr

Gas from the past: political history haunts energy supply chains amid Russian sanctions

0 Comments

On Wednesday, the Russian gas exporter and bank Gazprom suspended gas flows to Poland and Bulgaria as the firm did… Read More →

24Feb

Safe keeping: The promise of government-controlled European strategic gas reserves

0 Comments

After record-high gas prices and extreme price volatility in Q4 2021, European policymakers are now warming to the idea of… Read More →

About the Author

Gabrielle Ann Vilda is an author at Trade Finance Global

Back to Top